Ihr Warenkorb
keine Produkte

Über uns

Unsere Leistungen:

Wir fertigen für Ihr Fahrzeug in unserem Partnerbetrieb Tür- und Seitenverkleidungen in höchster Qualität, Made in Germany.

Wir legen Wert darauf die Repros und Ersatzteile möglichst nah am Original nachzubilden. Aufgrund der Verfügbarkeit anderer Werkstoffe und der Anwendung anderer Verarbeitungstechniken als zur Zeit der Originalfertigung sind Abweichungen in der Farbgebung, Oberfläche und Optik nicht zu vermeiden.  

Wollen Sie Ihre Verkleidungen exclusiv noch näher am Original als unsere angebotenen, rufen Sie uns bitte an.  

Sonderausstattungen wie Chromdekor und Zubehör sind ebenso verfügbar.

Die Hdf-Platten unserer Tür- und Seitenverkleidungen enthalten grundsätzlich alle technischen Varianten. Die optionalen Ausschnitte je nach Baujahr und Fahrzeugausstattung (z.B. mit / ohne BKV, Lüftungskanal für den Fahrgastraum, Lüftungsschieber in der Türverkleidung oder Reserverad im Gepäckraum, etc.) sind teilweise bereits vorgefräst und lassen sich auch mit wenig handwerklichem Geschick und einem scharfen Cutter-Messer leicht heraustrennen. 

Ein zeitfressendes und fehlerträchtiges Ausmessen sowie das Ausschneiden mit einer Stichsäge, wie es bei den meisten Angeboten unserer Mitbewerber nötig ist, entfällt.
Sämtliche, in allen Fahrzeugvarianten nötigen Ausschnitte (z.B. für Türgriffe, Fensterkurbel, Befestigungsklammern etc.) sind selbstverständlich bereits passgenau ausgeführt!

Sie finden Ihre Tür- oder Seitenverkleidung nicht in unserem Shop?

Sie benötigen Ersatz für Ihre unansehnlichen oder beschädigten Verkleidungen Ihres Fahrzeuges, finden die passende jedoch nicht in unserem Shop?
Dann melden Sie sich bitte bei uns!

Haben Sie noch eine alte Verkleidung als Vorlage und Ihr Fahrzeugmodell interessiert uns, dann erhalten Sie von uns ein attraktives Angebot.
Haben Sie eine Rarität? Auch dann können wir Sie mit einer Einzelanfertigung individuell bedienen. Qualität hat ihren Preis. Wir machen´s möglich.

 

Florian Spring und Alex Imbusch SIFATEK GmbH

 

Alex:

Alex Imbusch, Schreinermeister. Durch meine Eltern geimpft auf VW. Seit meinem 12. Lebensjahr habe ich mir gewünscht: "Wenn ich mal groß bin, dann möchte ich auch einen VW-Bus fahren" Mit 18 habe ich mir den ersten Hochdachbus (T2ab) gekauft, den ich dann bis 1993 gefahren habe. An diesem Bus habe ich mich am Wohnmobilausbau, an der Technik und Karosseriearbeiten geübt. 1993 war die "Eis Omi" nicht mehr zu retten, der Hunger am T2 fahren aber noch nicht gestillt, also mußte Ersatz her. Von einem Münchner Polizisten habe ich 1993 meinen Clipper-L gekauft, den ich bis heute fahre und der uns immer noch für ausgedehnte Urlaubsreisen dient. Nach dem Sommerurlaub 2010, mein in die Jahre gekommener 50PS Vege Austauschmotor hatte siberne Späne im Öl, habe ich den Entschluß gefasst endlich einen neuen Motor in den Clipper zu bauen. Damit fing alles an, was Sie hier, auf dieser Seite finden. Zusammen mit Dir Flo, und Dir, dem Käfer Karl, haben wir dann meinem Clipper einen 1,8l Typ4 unmodifiziert mit einer Megasquirt Einspritzung eingepflanzt. Das hat mich wieder ganz nah an die T2 Technik gebracht und mich an die ersten Tage mit der Eis Omi erinnert. Daraus haben wir die Idee entwickelt unser gemeinsames Hoby jeweils mit unserem Beruf zu verbinden. Voila. Das Produkt finden Sie auf dieser Webseite....